Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Wer soll für Sie entscheiden, wenn Sie durch Unfall, Krankheit oder altersbedingt nicht mehr selbst in der Lage sind, Entscheidungen zu treffen?

Ihr Familie und nächste Angehörige oder Fremde?

Wenn Sie die Frage mit "Familie und nächste Angehörige" beantworten, dann müssen Sie dies schriftlich festhalten und sollten sich mit uns unterhalten.


Vorsorgevollmacht

Mit der Vorsorgevollmacht bestimmen Sie einen Vertreter, welcher nach Krankheit oder Unfall Ihre Interessen vertritt, wenn Sie diese nicht selbst wahrnehmen können. Das kann zeitweise oder auch dauerhaft nötig sein.
Die Vollmacht ermöglicht es dem Vertreter, ihre Interessen gegenüber Banken, Vermietern oder anderen Institutionen zu wahren. Besteht keine solche Vollmacht, bestimmt der Staat (Betreuungsgericht) einen Vertreter. In diesem Fall legt das Gericht fest, welche Person Sie (gegen Bezahlung) betreut. Oft ist dies nicht einmal der Ehepartner oder nahe Verwandte. Jeder sollte deshalb eine Vorsorgevollmacht haben!
Wir helfen Ihnen, zusammen mit unseren Partnern, eine Vorsorgevollmacht und/oder eine Patientenverfügung juristisch einwandfrei zu formulieren und sorgen dafür, dass ihre Dokumente im Ernstfall sofort zur Verfügung stehen.
Natürlich fallen hierfür Kosten an. Manche Rechtsschutzversicherungen übernehmen diese Kosten ganz oder teilweise. Hierzu beraten wir Sie gern!

Patientenverfügung

Mit der Patientenverfügung regeln Sie vor allem medizinische Dinge. Im Notfall müssen Ärzte alle Möglichkeiten ausschöpfen um ihr Leben zu erhalten, unwichtig wie Ihre Lebensqualität dann aussieht. Selbstverständlich steht der Patientenwunsch an erster Stelle. Sie können über den Umfang und die Mittel einer Behandlung also selbst bestimmen. Was aber wenn Sie in diesem Moment nicht in der Lage sind solche Entscheidungen zu treffen? Dann haben Sie hoffentlich Ihren Willen in einer Patientenverfügung festgelegt.
Wir helfen Ihnen, zusammen mit unseren Partnern, die Patientenverfügung juristisch fundiert und klar verständlich zu formulieren. Wir sorgen dafür, dass die Behandler im Notfall sofort Zugriff auf die Patientenverfügung haben und Ihrem Willen nachkommen können.
Die Kosten hierfür werden von einigen Rechtsschutzversicherungen übernommen. Sprechen Sie mit uns darüber!


Spezialistin für Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Heike Gersöne
Frau Heike Gersöne
01735628877
heike.gersone

Sie wünschen einen Beratungstermin und möchten sich von uns beraten lassen?
Bitte geben Sie uns die wichtigsten Daten, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, um ein kostenfreien Beratungstermin zu vereinbaren.

Kontakt

Mediathek zum Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Das Betreuungs-ABC mit zahlreichen interessanten Informationen finden Sie hier:
» Was bedeutet eigentlich Betreuung?



Frontal21 gesetzlich verordnete Betreuung

Vorsorgevollmacht gibt Sicherheit

Mein gutes Recht - WDR Beitrag vom 01.08.2011

  • Erstellung rechtssicherer Vorsorgedokumente
  • Archivierung und sichere Verwahrung Ihrer Vorsorgedokumente
  • Jährlicher Aktualisierungs- und Serviceanruf
  • Aktive Rechtsüberwachung durch eine beauftragte Rechtsanwaltskanzlei
  • Informationsdienst bei Änderungen der Gesetzeslage
  • 24h Notfall-Telefon damit Ihre Unterlagen jeder Zeit zur Verfügung stehen

Aktuelles zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung in unserem Versicherungs-Blog:

 
Kontakt
Maklerbüro Schmidtke-Wuttke-Hofmann
Chopinstraße 9c
04103 Leipzig
0341 23064750
0341 23064751
0177 4630472
Bewertungen von Kunden
News vom Leipziger Versicherungsmakler